Josias Scharf Atelier 492

März 7, 2012

Als Bildender Künstler benötige ich einen Raum für die Ausübung meines Berufes, was Zuhause unmöglich wäre!
Das Atelierhaus Sigmaringer 1 gibt mir seit 4 Jahren durch eine bezahlbare Miete die Möglichkeit, mich künstlerisch zu entwickeln, Kontakt und Austausch mit Künstlern aus mehreren Ländern zu schließen und Kunstprojekte und Workshops zu planen, entwerfen und durchzuführen, im z.B.  mehrmals ausgezeichnetem Machmit! Kindermuseum in Berlin. Dort vermittele ich an eine breite Öffentlichkeit von Museumsbesuchern Kunst und führe Kunstprojekte mit Schülern durch.
Der Verkauf dieses Gebäudes würde für mich als Selbstständiger und Familienvater einen Rückschritt und einen   bitteren neuen Anfang bedeuten.

Advertisements

2 Responses to “Josias Scharf Atelier 492”

  1. Prof. Dr. Ursula Nienhaus Says:

    Es wäre ein großes Problem für nicht nur die Beteiligten sondern den ganzen Bezirk, wenn dieser sich das Haus Sigmaringerstrasse 1 in jetziger Funktion nicht mehr leisten möchte.

  2. Hermeling, Klaus Says:

    ich kam nur zufällig auf diese seite………und wohne tatsächlich in sigmaringen…….
    möchte euch moralisch unterstützen beim kampf um den erhalt dieses hauses…….
    kann mich deswegen identifizieren, weil ich selber kein atelier habe und so ein atelierhaus hier in sig. toll fände…….
    klaus-dieter hermeling
    hermelingklausdieter08@googlemail.com


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: